Startseite
Über mich
Kurse
News
Kontakt
Impressum
       


 In den 60er Jahren des vergangenen Jahrhunderts etablierte sich Aerobic in den Vereinigten Staaten von Amerika, nachdem der designierte Mediziner Dr. med. Keneth H. Cooper ein Vorform des Sports zum Training, das die Gesundheit in den Bereichen des Herzens und der Lunge stärkt, entwickelte.

Die in der amerikanischen Gesellschaft entstehende, neue Betonung der Gesundheit und Fitness führte dazu, dass durch Aerobic sich das Ausdauertraining in das gymnastische Workout eingegliederte. Im Jahre 1982 gelang Aerobic global Beachtung, da Jane Fonda ihr Workout anfing professionell zu vermarkten.

Jane Fonda selbst gehörte seit den 1970er einer Massenbewegung an, die ein Hauptaugenmerk auf die individuelle Gesundheit und Fitness legt. Mit dem Vertreib von Videos in den Bereichen Aerobic, Yoga, Ausdauertraining und Übungen zum Strechen versucht Jane Fonda daher, die Menschen zu einer Lebensweise zu bringen, die auf die Fitness und die Gesundheit ausgerichtet ist.

Dabei konnte das von ihr eigenes zu diesem Zwecke erschaffene Unternehmen einen geschätzten Wert von über 600 Millionen Dollar erzielen. Mit dem Einsetzen der Aerobic als Trendsport in Mitten der 80er des letzten Jahrhunderts in der okzidentalen Sphäre unseres Planeten, etablierte sich auch in der zweiten Welt, besonders in der DDR, die substituierend genannte Popgymnastik.

Durch die Fernsehsendung Medizin nach Noten wurde auch in dem damaligen, real existierenden sozialistischen Teil Deutschlands die Aerobic populär. Diese Übungen glich dem westlichen Vorbild, wobei der Sport in der DDR von Beginn an unter der Einbeziehung des medizinischen Gesichtsfelds entwickelt, weshalb diese Art der Aerobic besonders förderlich für die Gesundheit war.
Ende der 80er Jahre des vergangenen Jahrhunderts erlangte auch im Westen die Aerobic zunehmend einen medizinischen Aspekt, wobei speziell Gelenke schonende Workouts entwickelt wurden. Besonders in Europa hatte sich eine hervorstechende Szene der Aerobic etabliert, die diesen Sport stark differenziert weiterentwickelten.

Sie zeichnet sich dadurch aus, dass Aerobic auf der fortgeschrittenen Stufe besonderes die Elemente des Tanzes, wie beispielsweise die Einbeziehung des Salsa in diesen Sport, einbezieht. So haben sich aus der Aerobic eine ganze Reihe von weiteren Formen dieses Sports entwickelt, wobei jeder dieser Formen jeweils individuelle Ziele des Trainings und Schwerpunkte setzt.

 
   
   
   
Top